Saint Paul: Gesundheitsvorsorge für die Eisbären

Saint Paul, 19. November 2015

In der letzten Woche gelang es dem Como Zoo in Saint Paul als zweiter Zoo in den Vereinigten Staaten Blut von Eisbären abzunehmen ohne die Tiere in Narkose zu legen.

Der Como Zoo ist die Heimat von zwei 19-jährigen  männlichen Eisbären (Neil und Buzz) , die an einem Ausbildungsprogramm teilgenommen haben. In den letzten Jahren haben die Tierpfleger mit den Bären an dieser freiwilligen Blutentnahme gearbeitet. Am Mittwoch der letzten Woche hat man nun Blut von Neil freiwillig bekommen.

2015.11.19 blood-draw-with-trainercompressed

Eine Blutentnahme kann normalerweise nur unter Narkose genommen werden. Diese Narkose ist aber immer Stress für so große Tiere, aber auch für das Personal. Auch ist jede Narkoase ein Risiko für die Tiere. Diese neue Methode der Blutentnahme auf freiwilliger Basis während einer Trainingseinheit kann in der Zukunft der Anfang für weitere fortgeschrittene medizinische Untersuchungen sein. Auch im Rahmen der Forschung ist diese Methode wichtig.

Viele Trainingsstunden waren hinter den Kulissen nötig. Dazu wurde eine „Bluthülse“ Ecolab-Trainingstation eingebaut, die von der Öffentlichkeit eingesehen werden kann.. Diese „Bluthülse“ war der neue Ansatz, der einzige andere erfolgreiche Zoo bekam Blut aus der Hinterpfote. Der Como Zoo bekam von Neil Blut aus der Vorderpfote.

Neil wurde aufgefordert seine Pfote so in die Hülse zu platzieren, so das seine Pfote mitten in der Ausparung lag. Er wurde darauf geschult, dass seine Pfote rasiert und mit Alkohol geschwaschen werden muss. Natürlich gehört zu dieser Schulung auch der Stich mit der Nadel.

2015.11.19 Como-paw-draw-2

Nach Julie Yarringston, die Trainerin von Neil, war überraschend der schwierigste Teil der Geruch des Alkohls. Neil war von dem Geruch so abgelenkt, das er den Nadelstich gar nicht bemerkte..

Eine Blutentnahme ist wichtig um den Gesundheitszustand der Tiere vorbeugend zu bestimmen, gegebenenfalls kann man so auch Proben für Forschungsprojekte gewinnen.

Homepage des Como Zoos

 

Advertisements

Eine Antwort zu “Saint Paul: Gesundheitsvorsorge für die Eisbären

  1. Das ist sehr gut so!

    LG Brigitte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s