Kolind: Siku und sein Onkel Nuuk

Kolind, 15. November 2016

Nun hat Siku auch seinen Onkel Nuuk kennengelernt und gleich eine Wrestling Einlage eingelegt. Es ist einfach großartig zu beobachten, wie selbstverständlich der handaufgezogene Siku sich mit Nuuk verständigen kann. Er beherrscht die „Sprache“ der Eisbären perfekt.

Dem Skandinavisk Dyrepark ist es auf  hervorragende Art und Weise gelungen, Siku zu einem selbstständigen Eisbären aufzuziehen, der sich genauso verhält, wie ein Eisbär, der von seiner eigenen Mutter aufgezogen wurde. Mittlerweile ist er genauso groß wie sein Onkel. Der Eisbär mit dem Dreckfleck im Fell ist Nuuk.

Die Zusammenführung von Siku mit den beiden erwachsenen „Männern“ läuft problemloser ab, als erwartet. Bald werden die Drei den ganzen Tag miteinander verbringen. Es wird spannend sein, zu beobachten, wie die enge Männerfreundschaft zwischen Nuuk und Nanook sich entwickelt, wenn sie den jungen Wilden zur Gesellschaft haben.

Quelle  – Source:

Facebookseite von Siku

5 Antworten zu “Kolind: Siku und sein Onkel Nuuk

  1. Es ist großartig, dass Siku mit seinem Onkel vergesellschaftet wird, und die Buben-WG scheint zu funktionieren. Danke für den informativen Bericht!
    LG Heidi aus Erlangen

  2. Hallo liebe Ulli,
    echt fein, dass Siku so eine gelungene Handaufzucht ist, dass er ohne Probleme „EISBÄRISCH“ spicht.🙂
    Danke für so schöne eisbärige Neuigkeiten!
    LG ManuELA

  3. Vielen Dank für den schönen Bericht🙂

    P1050400a_1041

  4. Hallo Ulli,
    danke für den Bericht und das Einstellen des Videos. Ich hoffe, es wird ein tolles Dreier-Team.
    LG Elke

  5. Vielen Dank für den Bericht und für das Video aus der Eisbärenmänner-WG. Ich freue mich, dass die Bären sich so gut verstehen.
    Liebe Grüße
    Yeo

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s