Eisbärenbesuche – Zoo de La Flèche: Taiko der Meister der Blubberblasen

4. Oktober 2017

In vielen Zoos, die Eisbären halten, gibt es die Möglichkeit die Eisbären beim Tauchen zu beobachten. Im Zoo de La Flèche geht das besonders gut. Und Taiko ist ein geübter Schwimmer und Taucher, der immer wieder über den Tag verteilt den Zoobesuchern ganz praktisch demonstriert, wie elegant sich Eisbären unter Wasser bewegen.

Uns hatten es die Blubberblasen angetan. Die kleinen Lustblasen die aus dem Fell aufsteigen und ….

https://www.flickr.com/photos/ullij/38301717492/in/album-72157689135666404/

…. die großen, die die Nase bedecken, wenn der tauchende Bär ausatmet.

Manchmal scheint der Eisbär einen Taucherhelm aus Blubberblasen zu tragen, wenn er dabei ist aufzutauchen.

Wenn dann der Kopf über dem Wasser ist, scheint das Wasser geradezu zu kochen, so viele Blasen sprudeln um den Eisbären herum.

In der Realität geht das ganz fix. Erst auf den Fotos, die den Moment festhalten, kann man die Sache genau erkennen.

Taiko ist der Meister der Blubberblasen.

Mehr Bilder von Taiko und seinen Blubberblasen.

Advertisements

2 Antworten zu “Eisbärenbesuche – Zoo de La Flèche: Taiko der Meister der Blubberblasen

  1. Ein sehr schöner Bericht, tolle Fotos!
    Dankeschön 🙂

    P1330839_170

  2. Einfach Klasse!
    Da muesst ihr aber einen super Standort gehabt haben, mit niemanden der im Weg, bzw. „im Bild“ gestanden ist!
    Was mir bei solchen Bildern auch immer gut gefaellt, das ist der Moment, bevor der Eisbaer wieder auftaucht und wenn man die Wasserlinie ueber ihm sieht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.