Qingdao: Neuigkeiten von Rostik

Qingdao, 24. Januar 2019

Rostik ist im Dezember des letzten Jahres plötzlich und ohne Ankündigung von Nowosibirsk nach Qingdao umgezogen. Dies hat in Russland viel Unmut ausgelöst. Besonders die mangelnde Informationspolitik hat vielen Besuchern gestört. Jetzt hat der Zoo in Nowosibirsk Informationen über Rostik auf seiner Facebookseite veröffentlicht:

 

Kollegen und Kolleginnen aus der Stadt Qingdao haben dem Zoo mitgeteilt wie es Rostik geht. Der Zoo freut sich das es Rostik gut geht. Er hat sich gut eingelebt und sich an die neue Umgebung und die Pfleger gewöhnt.

Die Quarantäne in China ist anderes geregelt und dauert länger. Sie ist in zwei Abschnitten unterteilt. Der erste Abschnitt hat höchst strenge Anforderungen und es dürfen nur wenige Mitarbeiter mit den Tieren zusammenkommen. In diesem Abschnitt gibt es auch keine Fotos und Videos. Dieser Abschnitt ist nun beendet und mehr Mitarbeiter haben jetzt Zugang zu dem Bären.

Rostik, Sohn von Kai und Gerda, soll einen großen Appetit haben und sehr aktiv sein. In seinem Quarantänegehege hat er einen kleinen Pool, der ausgiebig genutzt wird. Bald wird er in sein eigentliches Gehege umziehen indem es einen natürlichen See gibt und er auf Naturboden gehen kann.

Das Qingdao Jiangshan Wildlife Kingdom ist noch im Bau und wird wahrscheinlich im Frühjahr eröffnet werden. Dann wird Rostik auch für Besucher zu sehen sein.

Quelle:

Facebookseite des Zoos Nowosibirsk

5 Antworten zu “Qingdao: Neuigkeiten von Rostik

  1. Dankeschön für die Info.

    P1030288_2733

  2. Es ist erfreulich, zu lesen, dass Rostik in ein großes Gehege mit Naturboden kommt. In der Tat war seine überstürzte Abreise selbst für die Leute in Novosibirsk merkwürdig und unverständlich. Wir wissen von Anna, dass Besucher an seinem Geburtstag dort waren und Rostik nicht mehr vorfanden – das war schon etwas unglücklich….

  3. Vielen Dank für die Neuigkeiten von Rostik.Viele grüsse nach CHina.

  4. Ich freu mich auch sehr für Rostik,fein!

    LG Brigitte

  5. Danke für die gute Nachricht, darüber wird sich auch Anna sehr freuen, die in Knutitours öfters über den Zoo in Nowosibirsk postet!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.