Krasnojarsk: Royev Ruchey baut ein neues Eisbärengehege

Krasnojarsk, 29 März 2020

In Krasnojarsk, im  Park der Flora und Fauna „Royev Ruchey“ werden drei luxuriöse Eisbärengehege mit einer Gesamtfläche von 1783 Quadratmetern gebaut. Das Hauptmerkmal liegt in einem Pool mit einer Tiefe bis zu 4,5 Meter. Der Pool soll ein Drittel jedes Geheges einnehmen.

Spezielle Wasseraufbereitungssysteme sorgen für eine hervorragende Qualität und die zum Schwimmen im Freien erforderliche Temperatur. In den Gehegen wird es  echte Steine ​​aus Naturstein geben und Schutz vor Nachbarn und Zuschauern schaffen .

Foto: Roev Ruchey Flora und Fauna Park

Die drei Gehege werden eine Fläche von 520, 507 und 656 m² haben, ein Drittel davon ist für Schwimmbäder reserviert.

Für die Zuschauer wird über den Gehegen eine Aussichtsplattform mit Verglasung errichtet. Ebenso wird es  ein großes Panoramafenster unter Wasser geben. Des weiteren wird es einen „Bildungraum“ geben – wir wollen einen Multimedia-Raum mit modernen Angeboten schaffen. Er wird  in Form eines Versteckes geschaffen. Dort können Kinder Filme über Eisbären und die Arktis sehen.

Das Außengehege wird eines der größten in Eurasien sein. Die Mitarbeiter von “ Roy Ruchey “ haben die Erfahrungen anderer Zoos untersucht. Der Bau wird eineinhalb Jahre dauern. Die Eröffnung der Gehege  wird im August zum Jahrestag des Park Flora und Fauna sein.

Quelle:

Krsk.aif

 

3 Antworten zu “Krasnojarsk: Royev Ruchey baut ein neues Eisbärengehege

  1. Eine gute Nachricht in dieser unschönen Zeit.
    Bleibt gesund 🍀

  2. Die Anlage erscheint mir wieder eine große Steinwüste zu sein, obwohl man es doch heute aus anderen modernen Anlagen mit Naturboden und Gehölzen wie in München viel besser weiß – schade bei der teuren Investition mit dem einzigen Vorteil eines sehr tiefen Pools!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.