Asheboro: Wilhelm zieht um

Asheboro, 02. September 2011

Der North Carolina Zoo in Asheboro will sein Eisbärengehege umbauen. Der Umbau soll zwei Jahre dauern und das Gehege soll drei Mal größer werden. Während dieser Zeit soll Wilhelm in den „Milwaukee County Zoological Gardens“ umziehen. Im Mai ist schon Aquila in den Zoo Detroit umgezogen.

TheNorth CarolinainAsheboroplans to rebuild its polar bear enclosure.  The renovation will last two years, but afterward the new enclosure will be three times as big. During this period, Wilhelm will be living at the “Milwaukee County Zoological Gardens”. Aquila was already moved to the Detroit Zoo last May.


Foto: ucumari

In Milwaukee wird Wilhelm für die nächsten zwei Jahre mit Snow Lilly zusammenleben. Der Umzug wird Mitte September stattfinden und der Zoo wird Wilhelm  eine Abschiedsparty geben. Willy, wie der Eisbär liebevoll von seinen Pflegern und Fans genannt wird, ist ein besonders verspielter Bär, der den Zoobesucher mit seinen Faxen immer viel Spaß macht. Man wird ihn in North Carolina Zoo sicher sehr vermissen, wenn er während des Umbaus im „Exil“ leben muss.

For the next two years, Wilhelm will be living inMilwaukeewith Snow Lily.  He will be moved in mid-September, and the NC Zoo will be staging a farewell party.  Willy, a polar bear much loved by his keepers and his fans, is a particularly playful bear, who entertains everyone with his funny tricks.  Certainly he will be missed at the North Carolina Zoo, while he lives “in exile” during the renovation.

Wilhelm kam am 19. November 2002 in den Zoo. Er ist einer der Bären, die 2002 im Zirkus auf Puerto Rica von der US Fish und Wildlife Service konfisziert wurden.

Wilhelm came to the zoo on November 19, 2002.  He is one of the bears, that were confiscated from a circus inPuerto Ricoby the U. S. Fish and Wildlife Service.

digtriad.com
myfox8.com

3 Antworten zu “Asheboro: Wilhelm zieht um

  1. yep,und wieder ein zoo der gehege vergrößert😀
    gut das es zoos gibt die exil gewähren😉

    l.g.martina

  2. Hallo Ulli,
    freue mich auch für Willy,denn all die Umbauzeit hinter den Kulissen zu leben-das wäre ganz sicher nicht schön gewesen !!
    So gut,daß der Zoo in Milwaukee ihm solange Herberge gewährt !!

    Liebe Grüße von Marga

  3. Hallo Ulli,

    ich freue mich immer, wenn so ein Bär wie Willy sich seines Lebens im Zoo freut, nachdem er im Zirkus war. Bestimmt wird er im Zwischenzuhause viele Freunde finden, wenn er so ein verspielter Bär ist. Umzug ist sicher nie schön, aber es wartet dann ja eine 3x so große Heimat auf ihn. Ich wünsche ihm einen stressfreien Umzug und alles Gute!

    LG Elke

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s