Krasnojarsk: Kommander Sedov zieht um

Krasnoyarsk:  Commander Sedov packs his bags

Krasnojarsk, 23. Mai 2013

Kommander Sedov, einer der zwei männlichen Eisbären im Zoo von Krasnojarsk, soll den Zoo verlassen und in den Zoo Stary Oskol umziehen.  Stary Oskol ist eine Stadt im Oblast Belograd ungefähr 500 Kilometer südlich von Moskau. Kommander Sedov, nach dem legendären Kommandanten benannt, wurde am 20. November 2002 in St. Petersburg von Uslada geboren und lebt sei 2004 in Krasnojarsk.  In Stary Oskol erwartet ihn eine zwanzigjährige Eisbärin, die wahrscheinlich aus dem Russischen Staatszirkus stammt und zu der Eisbärengruppe der Dompteurin Yulia Denisenko gehörte. Sie lebt seit April 2013 in Stary Oskol. Der Aufenthalt von Sedov in seinem neuen Zoo soll etwa drei Jahre dauern.

Commander Sedov, one of two male polar bears at the Krasnoyarsk Zoo, is leaving the zoo for the Stary Oskol Zoo.  Stary Oskol is a city in the Belograd oblast, about five hundred miles south of Moscow.  Commander Sedov, named after the legendary commandant, was born to Uslada in St. Petersburg in November 2002.  There awaits him a 20-year-old female, who probably came out of the Russian State Circus and who belonged to the polar bear act of Yulia Denisenko.  Since April 2013, she’s been living in Stary Oskol. Sedov will probably be there for something like three years.

2013Foto: Stary Oskol Zoo

0_74d1c_83b10d8f_XL

Foto: Stary Oskol Zoo

Man hat sich zu diesem Schritt entschlossen, weil Sedov stark unter seiner „unerfüllten Liebe“ zu Viktoria (Aurora)  leidet und sein Verhalten beginnt Anlass zur Sorge zu geben.  Zudem hat man die Hoffnung, dass die Zirkusbärin noch Jungtiere bekommen kann.

This is the solution chosen for Sedov has been yearning greatly from his unrequited love for Viktoria (Aurora), and his behavior is giving cause for worry.  There is still hope that the circus bear will be able to have cubs.

Die Fotos stammen von der Ankunft der Eisbärin im Zoo Anfang April 2013 noch im Transportkäfig. Für sie hatte man im Zoo ein Gehege mit Wasserbecken und einer Klimaanlage vorbereitet.

The photos origin from the arrival of the female polar bear in the zoo in early April. They show her in the transport cage. The zoo has built a new enclosure with a pool and an air condition for her. 

Seite des Zoos – Webpage of the zoo:  http://bel31.ru

Quelle der Meldung – Sourcehttp://www.itar-tass.com/c23/746912.html

6 Antworten zu “Krasnojarsk: Kommander Sedov zieht um

  1. Diane in Victoria

    Well, Lapa is lovely and will no doubt prove a distraction, but I don’t really like the look of those exhibits. Will they have a pool? Grassy area? Space?

  2. Good luck, Commander and lots of fun with Lapa!

  3. Alles Gute , Commander Sedov! Viel Glück mit Lapa, ich hoffe, du magst sie!

  4. Dear Ulli.
    I found the video of local TV news, in which we can see Lapa (female polar bear) still in the transport cage,
    and the overview of Zoo Stary Oskol (Старооскольский зоопарк), as below.

    Anyway, I wish both Commander Sedov and Lapa, a good luck.
    Best Regards,

  5. Ich wünsche ihm Glück, dem Commander.

    Und seiner Partnerin in spe natürlich auch.

    Danke für die Information, liebe Ulli.

    LG Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s