Buffalo: Nanuq geht auf Reisen

Buffalo, 13. Oktober 2012

Der Buffalo Zoo feiert an diesem Wochenende eine Abschiedsparty für seinen Eisbären Nanuq, auf der die jüngsten Zoobesucher ihm mit einer Unterschrift auf einer großen Ansichtskarte eine gute Reise wünschen können. Für die Erwachsenen gibt es Informationen von den Tierpflegern und für Nanuq und seine Partnerin Anana etwas Besonderes zu futtern.

Foto: Anthony Sokolik

Nanuq wird in der nächsten Woche in den Columbus Zoo in Powell (Ohio) umziehen. Nötig ist der Umzug, da man in Buffalo im Frühjahr 2013 mit dem Bau der neuen „Arctic Edge“ Anlage beginnen will, deren Herzstück eine neuen Eisbärenanlage ist. Sie soll 2015 eröffnet werden und neben den Eisbären auch noch Weißkopfseeadler, Polarwölfe und Kanadische Luchse beherbergen.

Nanuq wurde 1987 in der Arktis in Alaska geboren und wurde dort im Frühjahr 1988 verwaist aufgefunden. Nach einem kurzen Aufenthalt im Alaska Zoo kam er in den Henry Vilas Zoo in Madison, wo er bis zum Februar 2009 blieb. Seitdem lebt er in Buffalo zusammen mit der 12 Jahre alten Anana.

Im Columbus Zoo wird er auf eine jüngere Anana und ihre Schwester Aurora treffen. Die Beiden wurden 2006 im Zoo von  Toledo geboren.

Das Datum des Umzugs der Eisbärin Anana aus dem Buffalo Zoo steht noch nicht fest und der Zoo hat auch noch nicht darüber informiert, in welchem Zoo sie untergebracht werden wird.

Quelle – Source:

http://www.buffalozoo.org/news.html#Bonvoyage

http://www.wivb.com/dpp/news/buffalo/zoo-to-say-goodbye-to-polar-bear

3 Antworten zu “Buffalo: Nanuq geht auf Reisen

  1. Gute Reise Nanuq.

    Ich wünsche Nanuq und später auch Anana alles Gute in ihren jeweiligen neuen Zoos.

    aber zunächst mal eine gute Reise.

    Liebe Grüße
    Brigitte

  2. Es ist immer wieder erstaunlich, wie viele Eisbaeren auf Reisen gehe!
    Ich hoffe, dass alles gut verlaeuft und dass er wohlbehalten am Ziel ankommt!
    Baerige Gruesse aus Kanada
    Christa

  3. Auch Nanuq wünsche ich eine gute Reise und hoffe, dass er sich gut mit Anana und Aurora verstehen wird.

    Bestimmt wird in Buffalo eine tolle neue Anlage geschaffen, zumindest wünsche ich mir das natürlich.

    LG Elke

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s