Winnipeg: Blizzard ist gestorben

Winnipeg, 29. Januar 2019

 

 

Foto: Facebookseite des Zoos

Überraschend ist der 5 jährige Eisbär in Winnipeg am Montag verstorben. Der Assiniboine Park veröffentlichte folgende Pressemeldung:

 

Der Zoo von Assiniboine Park gibt bekannt, dass einer seiner Eisbären, Blizzard, gestern verstorben ist . Der fünfjährige Eisbär lebt seit September 2014 im Zoo und wird von allen Mitarbeitern, Freiwilligen und Besuchern, die ihn kannten, vermisst werden

Blizzard zeigte klinische Symptome, einschließlich Appetitlosigkeit und lethargisches Verhalten. Aus diesem Grund beschloss das Veterinärteam vor 13 Tagen ihn zu betäuben, um eine vollständige Beurteilung seines Zustands durchführen. Er erhielt orale Antibiotika und sein Fortschritt wurde sorgfältig überwacht. Es ging ihm gut bis zu diesem Wochenende, als sein Zustand sich zum Schlechteren wendete Am Montagmorgen wurde beschlossen, ihn zu betäuben, um seinen Zustand erneut einschätzen und geeignete Maßnahmen ergreifen. Die Prozedur verlief gut, aber in im Verlauf der Aufwachphase bekam Blizzard Atemnot. Tierarzt und Tierpfleger taten absolut alles, um ihn zu retten, aber leider starb er.

„Es ist immer ein trauriger Tag, wenn wir eines der geliebten Tiere im Zoo verlieren, aber ein Verlust unter diesen Umständen ist besonders herausfordernd.

Blizzard war ein wunderschöner Bär und wird sehr vermisst “, sagte Dr. Chris Enright, Direktor der Veterinärmedizin

Zu diesem Zeitpunkt ist die Untersuchung der Krankheitsursache vorläufig. Eine Autopsie des Tieres wurde gestern (Montag) Abend durchgeführt und vorläufige Ergebnisse weisen auf Anzeichen von Entzündungen und Flüssigkeiten in der Brusthöhle hin. Hinzu kommen einige Abnormalitäten im Herzen.

Weitere Diagnostik wird noch durchgeführt und genauere Ergebnisse werden zu einem späteren Zeitpunkt erwartet.

Blizzard und seine Schwester Star wurden im September 2014 zum Leatherdale International Conservation Center gebracht, als sie ungefähr ein Jahr alt waren.

 

Quelle:

Facebookseite des Zoos

Pressemitteilung es Zoos

Werbeanzeigen

4 Antworten zu “Winnipeg: Blizzard ist gestorben

  1. Der männliche Zwilling, nicht wahr.
    Er und seine Schwester wurden verwaist in der Wildnis aufgefunden, erinnere ich mich.
    Ohne Hilfe hätten sie damals nicht überlebt.
    Wirklich traurig, ich hätte ihm ein langes Leben gewünscht.
    Danke für die Info!

  2. Das ist sehr traurig,adieu,du guter Blizzard.

    Traurige Grüße von Brigitte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.