Rotterdam: Eisbär Eric mit 21 Jahren gestorben

Rotterdam. 6. Januar 2015

Eisbär Erik im Diergaarde Blijdorp

Aus dem Diergaarde Blijdorp kommt eine traurige Nachricht. Eisbärmann Eric starb am Donnerstag.

Ganz unerwartet kam die Meldung nicht, denn schon seit einiger Zeit hatte Eric gesundheitliche Probleme. Vor zwei Jahren erkrankte er ernsthaft. Man vermutete zunächst eine Erkrankung der Atemwege und behandelte ihn mit Antibiotika. Als sich sein Zustand nicht besserte, entschloss man sich ihn zu narkotisieren, obwohl dass aufgrund seines Befindens mit einem großen Risiko verbunden war. Doch so konnte man ihn gründlich untersuchen. Man stellte fest, dass seine Nieren angegriffen waren. Durch die richtigen Medikamente gelang es, dass es ihm wieder besser ging. Und im letzten Frühjahr war er immerhin so fit, dass er Olinka erfolgreich decken konnte. Seine letzten Nachkommen wurden am 2. Dezember 2014 geboren.

Aber man sah ihm in den letzten beiden Jahren an manchen Tagen an, dass er nicht ganz gesund war. Eine Nierenerkrankung ist nicht leicht zu behandeln. In der letzten Woche verschlechterte sich sein Zustand deutlich. Er wurde lethargisch und erbrach das Futter sofort wieder, wenn er gefressen hatte. Man gab ihm Medikamente gegen die Übelkeit und Appetitanreger, doch sein Zustand verschlechterte sich sehr schnell. Man hatte sich am Donnerstag schon dazu entschlossen ihn einzuschläfern, doch bevor man den Entschluss durchführen konnte, war Eric schon gestorben.

Eric wurde am 8. Dezember 1993 im Tiergarten Friedrichsfelde in Berlin geboren. Er lebte lange Zeit zusammen mit Olinka im Tiergarten Schönbrunn in Wien, wo er mit ihr und Olinkas Mutter Olga sieben Nachkommen zeugte. Seit 2008 lebte er in Rotterdam, seit 2010 wieder zusammen mit Olinka, und auch hier wurde er Vater von drei weiteren Jungtieren. Und seine Söhne Felix, Nord und Lloyd sorgten dafür, dass sieben Enkel von Eric in Zoos in Deutschland, Frankreich, Estland, Polen und im Zoo sauvage de St-Félicien in Kanada leben.

Seine Tierpfleger, die sich lange um seine Gesundheit gesorgt haben, und viele Zoobesucher werden ihn vermissen.

Quelle – Source:

Facebookseite des Diergaarde Blijdorp

Webpage des Diergaarde Blijdorp

4 Antworten zu “Rotterdam: Eisbär Eric mit 21 Jahren gestorben

  1. Es macht mich sehr traurig, dass Lloyds Vater und Lales Großvater gestorben ist😦
    Er ist leider nicht sehr alt geworden. Seine Tierpfleger haben mein Mitgefühl.
    RiP Eric.

  2. Ich hätte ihm auch gerne noch ein paar Jährchen gegönnt,aber ohne Leiden.
    Er hatte noch einen schönen Sommer mit Olika,und das gefällt mir.
    Tschüß Eric, du Riesenbär

  3. Ich bin sehr traurig, Ruhe in Frieden, großer, schöner Bär!
    Traurige Grüße
    Heidi aus Erlangen

  4. Es tut mir sehr leid um Eric,Ruhe in Frieden,lieber Bär.

    Traurige Grüße von Brigitte.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s