Detroit: Ein Eisbär wurde während der Begattung im Detroit Zoo getötet

ROYAL OAK, Mich., 8. Februar 2021

Anana, eine weibliche Eisbärin im Detroit Zoo, wurde am Montag, dem 8. Februar 2021, vom erwachsenen männlichen Bären des Zoos getötet. Die 20-jährige Anana starb, als der 16-jährige männliche Nuka versuchte, sie zu decken.

 

Foto von Jennifer Harte

Laut Scott Carter, Chief Life Sciences Officer der Detroit Zoological Society, hatten die beiden Bären im Jahr 2020 ohne Zwischenfälle zusammengelebt. Anana kam am Januar 2020 nach Detroit. „Dies war völlig unerwartet und die Mitarbeiter des Detroit Zoos sind durch den Verlust von Anana bei diesem plötzlichen und tragischen Ereignis am Boden zerstört“, sagte Carter . Der Detroit Zoo hat seit Jahrzehnten nicht mehr das Töten eines Tieres durch ein anderes Tier erlebt. Das letzte Vorkommen war 1988 auch bei Eisbären.

Nuka lebt seit 2011 im Detroit Zoo und hat mit mehreren anderen weiblichen Bären gelebt und gezüchtet, ohne aggressives  Verhalten zu zeigen. Anana kam im Januar 2020 in den Detroit Zoo und wurde Ende März Nuka zusammengeführt. Die andere erwachsene Eisbärin des Detroit Zoos, Suka, befindet sich mit einem ihrer Jungen in einer privaten Entbindungshöhle.

Quelle:

Pressemitteilung des Detroit Zoo

 

2 Antworten zu “Detroit: Ein Eisbär wurde während der Begattung im Detroit Zoo getötet

  1. Oje. Es tut mir leid fürs Team und natürlich Anana.

  2. Das tut mir ganz sehr leid! Ruhe in Frieden,gute Anana.
    Man kann es eben nicht nachvollziehen,was in so einem Bärenmann vorgeht…

    Traurige Grüße von Brigitte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.