Ranua: Der erste Eisbärennachwuchs in Finnland wird in Ranua großgezogen

Ranua, 25. März 2012

Ein neues Video mit einem munter spielenden Jungtier und einer immer noch sehr vorsichtigen Mutter. – A new video of a lively playing cub and a still very careful mother.

Ranua, 5. März 2012

Ein neues Video von Venus und dem Jungtier. Sie ist noch recht vorsichtig und bleibt meist in der Nähe des Ausgangs des Innengeheges. Die Tür steht immer offen, sodass die Beiden mehrmals am Tag Ausflüge an der frischen Luft unternehmen können.

A new video of Venus and her cub.  She is still very careful and is staying at the entry to the inner enclosure.  The door is always open, so the two can eventually come out and take some fresh air.

Quelle – Sourcehttp://ranuazooblog.com/blog/

Ranua, 23. Februar 2012

Der Nachwuchs von Venus macht zusammen mit Mama den ersten Ausflug an die frische Luft.

Venus‘ cub has gone outside into the fresh air with his mama for the first time.

Die Tür der Geburtshöhle wurde um 11 Uhr geöffnet, Venus ging zunächst alleine nach draußen und räumte den Schnee beiseite der vor der Tür aufgehäuft war. Sie sorgte aber dafür, dass ihr Jungtier am Eingang der Höhle blieb. Erst nachdem sie sich vergewissert hatte, dass ihrem Nachwuchs keine Gefahr drohte durfte auch der kleine Eisbär hinaus in den Schnee. Der Vater des Jungtiers Manasse registrierte im Gehege nebenan, das etwas Ungewöhnliches vorging. Neugierig stellte der sich auf die Hinterbeine und schnupperte den neuen Geruch.

The den door was opened at 11 a.m., and Venus at first went outside alone and cleared away the snow piled against one side of the door.  She was concerned that the cub wanted to stay in the doorway.  Only after satisfying herself that there was no danger, was the little polar bear allowed out into the snow.  Manasse, the cub’s father, noticed from the next enclosure that something unusual was happening.  Curiously he stood on his hind legs and sniffed at new scents.

In der freien Wildbahn verlassen Mutter und Nachwuchs die Geburtshöhle, wenn die Jungtiere drei bis vier Monate alt sind und etwa 10 Kilogramm wiegen. Sie sind dann kräftig genug, um ihrer Mutter zu folgen, wenn diese auf Robbenjagd geht.

In the wild, mother leave the den with their cubs, when the cubs are three or four months old and weight about 22 lbs.  They are then strong enough to follow their mother, when she goes out to hunt seals.

Das Jungtier im Ranua Zoo ist jetzt drei Monate alt und Venus zeigte deutlich, dass sie gerne nach draußen wollte. Deshalb hatte man die Tür der Geburtshöhle geöffnet. Um Menschenansammlungen vor der Anlage zu vermeiden, gab es keine Vorankündigung.

The cub at the Ranua Zoo is now three months old, and Venus made it known that she wanted to go outside.  So they opened the den door.  In order to avoid crowds in front of the enclosure, no prior notice was given.

Eisbärenfans können hier  ihre Namensvorschläge für das Jungtier einreichen.

Polar bear fans can click  here  to submit suggestions for the cub’s name.

Mehr Videos gibt es hier: http://ranuazooblog.com/blog/

Quelle – Sourcehttp://www.yle.fi/uutiset/news/2012/02/polar_bear_cub_meets_big_wide_world_3283235.html

Ranua, 16 Februar 2012

Bild: Ranua Zoo / Mari Heikkilä

Die Tierpfleger in Ranua haben jetzt anhand von Kamerabildern festgestellt, dass das Jungtier, dass im November in Ranua geboren wurde, ein Junge ist.

Based on camera images, zookeepers in Ranua have now determined that the cub born in November is a boy.

Die Geschäftsführerin des Ranua Wildlifepark Pars, Mari Heikkilä , sagte allerdings, dass eine körperliche Untersuchung noch nicht möglich sei.  Es wäre für die Tierpfleger jetzt nicht sicher, wenn sie in die Geburtshöhle gehen würden.

Mari Heikkilä, managing director of Pars Ranua Wildlife Park, said, however, that a physical exam is not yet possible.  Zookeepers are hesitant to disturb the birthing den.

„Wir haben aber nichts dagegen mit der Untersuchung bis März zu warten, wenn Venus ihre Höhle freiwillig verlässt. Dann wird sich eine kurzfristige Trennung von Mutter und Nachwuchs ergeben“, erklärte Mari Heikkilä.

„We have no problem with leaving the examination until March, when Venus leaves the den on her own.  Then a brief separation of mother and cub will be possible,“ said Mari Heikkilä. 

Das Junge ist noch zu jung für die Winterkälte. Je nach Wetter kann das Junge seine ersten Schritte außerhalb der Höhle im März machen, aber auch dann können hohe Schneeverwehungen eine Herausforderung für den kleinen Eisbären sein. „Vielleicht kann ein Tierpfleger Pfade für den jungen Bären machen“, lacht Mari Heikkilä.

The cub is too young for the winter cold.  Depending on the weather, cubs generally take their first steps outside the den in March, but even then, high snow drifts are a challenge for a little polar bear.  „Maybe a zookeeper will make paths for the cub,“ joked Mari Heikkilä.

Das Jungtier wird drei Monate alt und soll zwischen 5,5 und 6 kg wiegen.

The cub will be three months old and should weigh 12-13 lbs.

Vorschläge für einen Namen werden auf verschiedenen Kanälen gesammelt. Der Ranua Wildlife Park ist davon überzeugt einen schönen Namen zu finden. Bisher wurde das Jungtier einfach „Cub“ genannt.

Suggestions for the name are being collected from different sources.  The Ranua Wildlife Park is determined to find a nice name.  So far, the cub has simply been called „Cub“.

Quelle:    http://www.yle.fi/uutiset/news/2012/02/its_a_boy_3263952.html

Ranua, 28. Januar 2012

Ranua hat neue Videos ins Internet gestellt. Das Jungtier ist über 70 Tage alt. Es ist natürlich vollkommen abhängig von der Muttermilch. Es wird geschätzt das jetzt täglich 100 g zunimmt.

Ranua has posted new videos on the net.  The cub is over 70 days old, still entirely dependent on mother’s milk.  It is now estimated that the demand is increasing by 3 ounces per day.

Venus hat jetzt seit zweieinhalb Monate nichts gegessen. Langsam wird sie in ihrer Geburtshöhle unruhig. Sie fing an an der Tür zu klopfen und auf dem Boden zu scharren. Es wurde Zeit langsam das Muttertier zu füttern. Venus bekam ein Lachsfilet von ca. 800g Gewicht. Nach den Wochen des Fastens benötigt das Verdauungsystem wtwas Zeit um wieder vollständig zu arbeiten. Da ist Fisch genau das richtige. Er ist leicht verdaulich und enthält viele essentielle Fettsäuren.

Venus hasn’t eaten for two and a half months.  She’s becoming restless in the birthing den.  She has begun to thump at the door and scratch at the floor.  It’s time for her to begin to eat again.  Venus was given a salmon fillet, weighing nearly a pound.  Fish is just right, easily digestible and containing many essential fatty acids.

Quelle:    http://ranuazooblog.com/blog/

Ranua, 11. Januar 2011

Das Jungtier vom Venus im Ranua Zoo hat die Augen offen und auch die ersten Zähne sind schon durchgebrochen. Es wiegt schätzungsweise drei Kilogramm.

Venus‘ cub has opened his eyes and his first teeth have already erupted.  He now weighs about 6.5 lbs.

Venus ist eine sehr sanfte und gründliche Mutter. Nachdem sie das Junge gesäugt hat, reinigt sie es bis zu 10 Minuten. Sie hat jetzt seit mehr als  zwei Monate nichts mehr gefressen, aber sie zeigt noch immer nicht, dass sie Hunger haben. In der Natur fasten Eisbärinnen bis zu fünf Monate, so dass die Tierpfleger nicht über das Verhalten von Venus besorgt sind.

Venus is a very careful and gentle mother.  After nursing, she spends ten minutes cleaning the cub.  At this point it’s been two months since she’s eaten anything, but she still shows no sign of hunger.  In the wild, female polar bears fast for up to five months, so the keepers are not concerned about Venus‘ behavior.

Ein Video vom 54. Tag – A video taken on Day 54:

Mehr Videos gibt es hier.

Ranua, 28. Dezember 2011

Videos vom 14. und 15. Dezember 2011 aus der Geburtshöhle von Venus – Videos from December 14/15 , 2011 from Venus‘ den.

mehr – morehttp://ranuazooblog.com/blog/?p=498

Ranua, 21. Dezember 2011

Dem Jungtier im Ranua Zoo geht es gut. Venus kümmert sich gut um ihr Jungtier. Ihr Tierpfleger Pertti Saarijärvi überwacht Mutter und Kind mit Hilfe eine Videokamera in der Geburtshöhle und freut sich darüber, dass alles so gut verläuft. Zu Beginn säugte Venus das Jungtier in etwa Drei-Stunden-Intervallen 15-20 Minuten. Mittlerweile dauert so eine Milchmahlzeit bis zu 50 Minuten,  aber findet nicht mehr so häufig statt. Bald wird das Jungtier die Augen öffnen.

The cub at the Ranua Zoo is well.  Venus is taking good care of him.  With a videocamera, keeper Pertti Saarijävi watches the mother and cub in the den and is delighted that all goes well.  At the beginning, Venus was nursing the cub for 15-20 minutes, every three hours.  Now meals can last fifty minutes but are no longer so frequent.  Soon the cub will be opening its eyes.

Gleichzeitig gehen beim Zoodirektor Nachfragen aus aller Welt ein nach Fotos aus der Geburtshöhle und eine schwedische Nachrichtenagentur hat schon vorsorglich einen Filmtermin fürs Frühjahr gebucht, um die ersten Schritte des Jungtiers in die Welt festzuhalten. Der Direktor des finnischen Tierparks, der rund 70 Kilometer entfernt vom Polarkreis liegt, Tommi Hinno sagt dazu: „Hier im Park lassen wir die Dinge ruhig angehen, wir lassen das Jungtier in Ruhe und Frieden aufwachsen.“

At the same time the Zoo Director has had requests for photos from the den from around the world, and as a precautionary measure, a Swedish news agency has already booked a date in spring to capture the cub’s first steps in the outside world.  Tommi Hinno, the Director of the Finnish zoo, which lies about 45 miles from the Arctic Circle, says this:  „Here at the park, we’re taking things calmly and letting the cub grown in peace and quiet.“

Eisbären Venus und Manasse im Zoo Ranua

Venus und Manasse im Juni 2009

Pertti Saarijärvi wird auch über die Weihnachtsfeiertage im  Ranua Zoo sein. Er will keinen Moment der Entwicklung des Jungtiers verpassen. „Ich denke ständig  an das Jungtier. Ich weiß, dass wenn ich nicht im Dienst bin und das Telefon nicht klingelt, dass alles gut ist.“

Pertti Saarijärvi will be at the Ranua zoo over Christmas.  He doesn’t want to miss a moment of the cub’s development.  „That cub is constantly on my mind. And, I know that when I’m off duty and the phone doesn’t ring, all is well.“

Quelle – Source:

http://www.yle.fi/uutiset/news/2011/12/polar_bear_cub_thriving_3122950.html

Ranua, 12. Dezember 2011

In den frühen Morgenstunden des 18. November 2011  gebar Venus in Ranua  zwei Jungtiere. Ein Jungtier starb vermutlich innerhalb der ersten sechs Tage. Das überlebende Jungtier entwickelt sich sehr gut.

In the early morning hours of November 18, 2011, Venus gave birth to two cubs in Ranua.  One cub died, apparently in the first six days.  The surviving cub seems to be doing well.

Foto: Ranua Zoo

Bereits 2009 und 2010 hatte Venus Jungtiere zur Welt gebracht, die aber nicht überlebten. Das überlebende Junge in diesem Jahr  ist der erste kleine Eisbär, der in Finnland in einem Zoo geboren wurde und die kritischen ersten Tage überlebt hat. Für  Finnland und den Zoo ist es das größte Weihnachtsgeschenk.

In 2009 and 2010, Venus had given birth to cubs that did not survive.  This year’s surviving cub is the first little polar bear, born in Finland, who has survived the critical first few days.  For Finland and the zoo, it’s a fabulous Christmas present.

Foto: Jungtier aus dem Jahr 2009, das später verstarb; von Ranuan Seudun Matkailu – Cub from 2009, who later died.  From Ranuan Seudun Matkailu

Im Zoo wurde die Umgebung des Geheges weiträumig abgesperrt, damit die Mutter in ihrer Wurfhöhle genug Ruhe vor den Besuchern hatte.  Während der Schwangerschaft wurde Venus in ihrer Geburtshöhle mit Mikrofon und Kameras überwacht.

A wide area of the enclosure has been cordoned off so the mother can have peace from zoo visitors.  Venus was monitored during the pregnancy with microphones and cameras.

Für das Wohlbefinden von Venus wurde im Vorfeld der Schwangerschaft gesorgt. Vor einem Jahr wurde bei ihr eine Insuffizens der Schilddrüse diagnostiziert, die mit Medikamenten behandelt wurde. Venus wurde zusätzlich mit Fettsäuren in Form von Lebertran aufgepäppelt. Um ihr Gewicht zu erhöhen, bekam sie Zusatzfutter, um genügend Fettreserven aufzubauen. Das Idealgewicht für eine schwangere Eisbärin sind 300 kg.

There has been concern for Venus‘ well-being during her pregnancy.  A year ago, she was diagnosed with hypothyroidism, which was treated with medication.  She was also given cod-liver oil.  In order to increase her weight, she got extra food to build up fat reserves.  The ideal weight of a pregnant polar bear is around 650 lbs.

Ein paar Wochen vor der Geburt verbrachte sie immer mehr Zeit in ihrer Höhle, wo sie dann am 18. November 2011 die Zwillinge gebar.  Venus kümmerte sich um die Jungtiere sehr gut. Woran der eine Zwilling gestorben ist, wird man nicht herausfinden können, da Venus das tote Jungtier wahrscheinlich gefressen hat, nachdem sie sich noch fast eine Woche um das leblose Junge gekümmert hatte.

A couple of weeks before the birth, she spent more time in the den, where she later gave birth to twins on November 18, 2011.  Venus took good care of the cubs.  It will likely never be known what the one cub died of because Venus apparently ate it, after having taken care of the lifeless cub for almost a week.

Das überlebende Jungtier wog bei der Geburt ein halbes Kilogramm und hat nach 3 Wochen sein Gewicht verdoppelt. Bis zum Februar oder März, wenn Venus ihre Höhle verlassen wird, wird er wahrscheinlich 10 kg schwer sein.

The surviving cub weighed a pound at birth and has doubled his weight now, three weeks later.  By the time Venus leaves the den in February or March, he will likely weigh around 20 lbs. 

In Ranua leben neben Venus: der Vater des Jungtieres Manasse, der 22 Jahre alt ist,  und die Wurfschwester von Venus Valeska.  Venus und Valeska wurden am 9. Dezember 2004 in Rostock geboren. Manasse hat bisher nur mit Venus Jungtiere gezeugt.

Also in Ranua is Manasse, the 22-year-old father of the cubs, and Valeska, the littermate of Venus.  Venus and Valeska were bornDecember 9, 2004 in Rostock.  Manasse was the father of Venus‘ cub. 

Quellen – Sources:   Homepage des Ranua Zoos

http://www.iltasanomat.fi/kotimaa/jaakarhun-pentu-sinnitellyt-kohta-kuukauden-hengissa-ranualla/art-1288434809699.html

http://www.lapinkansa.fi/Lappi/1194709906514/artikkeli/harvinaista+jaakarhun+pentu+syntyi+ranualla+elanyt+jo+kolme+viikkoa.html

http://www.yle.fi/uutiset/news/2011/12/polar_bear_cub_born_in_lapland_zoo_3097407.html

20 Antworten zu “Ranua: Der erste Eisbärennachwuchs in Finnland wird in Ranua großgezogen

  1. Sooooooo süß, das Kleine und sooooo sorgsam, die Mama:D
    Vielen Dank für das schöne Video noch voll im Schnee:D
    LG Brigitte

  2. Diane in Victoria

    I think this one is a girl too.

  3. Schön, dass es ein neues Video gibt und du es hier postest.😀 Bald werden bestimmt die Beiden größere Ausflüge ins Gehege unternehmen.

    LG Elke

  4. Hallo Ulli,

    es ist so schön, diesen kleinen Wesen per Video zuschauen zu können: )
    Danke für das neue Video und liebe Grüße von Brigitte

  5. Herrlich! Ich bin immer wieder total fasziniert, wie vorsichtig Bärenmütter mit ihren Winzlingen umgehen.
    LG Elke

  6. Da hat Venus doch nicht bis März warten mögen!
    Hach, sind das schöne Bilder – Venus schaufelt sich fast wie in der Wildnis aus ihrer Höhle. Und ohne den gelben Kreis würde man den Zwerg doch glatt die halbe Zeit übersehen.
    Wir drücken Mama & Kind weiter sämtliche Daumen, Hufe und Pfoten, dass weiter alles so prächtig läuft.
    Danke fürs update
    Grüssles Velvet

  7. Hallo Ulli,

    schön, dass es wohl gesund und munter ist, das Kind. Aber ein Mädchen
    wäre halt so klasse gewesen… Na ja, muss es halt bald mehr Jungs-WGs
    wie in Hannover geben.😉

    LG Elke

  8. Nicht zu fassen, alles Jungs;)
    Danke für den „Nachschlag“, liebe Ulli.
    LG Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s