Rostov: In Rostov-on-Don wurde ein Eisbär geboren

 

Rostov, 27. Dezember 2020

Zum ersten Mal seit  Jahren wurde in Rostov-on-Don ein Eisbär geboren.

Das Eisbärenpaar Kometa und Aion haben ein Baby bekommen. Nun wird das Neugeborene zusammen mit dem Weibchen in der Geburtshöhle gehalten. Die Zoo-Mitarbeiter beobachten sie mit CCTV, um eine Störung der jungen zu verhindern.

 

Den lang erwarteten Bären kann man im Frühjahr sehen, wenn er (oder sie) und Kometa ins Außengehege gehen. Das Familienoberhaupt ist immer noch täglich zu sehen.

Dank der langjährigen und fortschrittlichen Arbeit der Leitung und Fachkräfte des Tiergartens, die bequeme Bedingungen für die Tierhaftung bieten, habe man es geschafft, einen lang erwarteten Nachwuchs zu bekommen.

Die Schwangerschaft des Bären dauerte 8 Monate. Das Baby wurde mit etwa 500 Gramm geboren. Die Frau hat sich sofort als verantwortungsbewusste Mutter bewiesen. Zum ersten Mal in der langen Zoo-Geschichte füttert die Eisbärin das Baby selbstständig. Der Bär wird etwa bis 2 Jahre bei der Mutter bleiben.

Die Eisbärin Kometa wurde 2012 im Zoo der tschechischen Stadt Brno geboren, nach 2 Jahren zog sie in den Rostov-on-Don-Zoo. Anfang 2019 kam der männliche Eisbär Aion aus dem Ischevsky-Zoo an. Das Paar entwickelte sich im Rahmen des SoZAR-Programms zur Bildung und Erhaltung der künstlichen Population von Eisbären in Zoos. Die Zukunft des Babys wird später bestimmt (im Rahmen des Programms der Union der Zoos und Aquarien Russlands).

Die Geschichte der Eisbären im Rostov-on-Don-Zoo begann 1953 Seit 1974 beginnen die Eisbären zu züchten, konnten aber nicht aufwachsen. Und von 1982 bis 1988 gab es 4 mal Handaufzuchten. Rostov-on-Don-Zoo ist seit 2015 am Eisbärenpflegeprogramm in Russland beteiligt. Dank der Unterstützung von PJSC ′′ NK ′′ Rosneft ′′ im Jahr 2017 wurde das kleine Gehege eines Eisbären umgebaut, 2018 wurde ein großes Gehege renoviert, 2019 wurde ein Mutter-Kind-Anlage gebaut, wo es alle gibt die Voraussetzungen für einen gemütlichen Aufenthalt einer Bärin vor und nach der Geburt 

Quelle:

Facebookseite des Zoos

 

2 Antworten zu “Rostov: In Rostov-on-Don wurde ein Eisbär geboren

  1. Bleibt gesund 🙂
    Alles Gute für das neue Jahr.

    185438_01

  2. Die allerbesten Wünsche für das Zwerglein und die Mama!

    LG Brigitte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.