Nowosibirsk: Erster Nachwuchs nach 42 Jahren

Nowosibirsk, 12. Mai 2014

Gerdas Tochter hat einen Namen. Sie wurde Schilka getauft. Der Name wurde zu Ehren des Direktors des Zoos Rostislaw Schilo gewählt. Er leitet den Zoo seit 1969. Bei einem Wettbewerb stimmten 31,6 % für den Namen Schilka, auf den zweiten Platz kam „Olympia“ mit 30,6 %, gefolgt von Lyukada mit 16,5 %.  Insgesamt waren beim Zoo 7000 Namensvorschläge eingegangen, von denen die 10 häufigst genannten ausgewählt wurden. In einer Abstimmung konnten dann die Zoobesucher entscheiden, wie die kleine Eisbärin heißen soll.

Gerda’s daughter has a name.  She’s to be called “Shilka”.  The name was chosen to honor the zoo’s director Rostislav Shilo.  He’s been head of the zoo since 1969.  In the sample taken online, 31.6% of the voted for the name “Shilka”.  In second place, with 30.6%, was Olympia, and in third place, at 16.5%, was Lyukada.  Overall, the zoo received 7000 suggestions for the name, from which they took the ten most popular.  In a vote from that slate, zoo visitors were able to vote what the little polar bear will be called. 

Gerda und Shilka 02

Foto: веры сальницкой

Quelle – Sourcehttp://sib.fm/news/2014/05/12/zhiteli-novosibirska-nazvali-belogo-medvezhonka-shilkoj

Nowosibirsk, 5. April 2014

Ein kleiner Eisbär beim Treppensteigen – A tiny polar bear climbing the stairs

Polar Bear on the stairs

Gerdas Tochter gezeichnet von Diane. – Gerda’s daughter by Diane.

Nowosibirsk, 27. März 2014

Die Eisbärenmutter Gerda hat mit ihrem kleinen Mädchen die Höhle verlassen und erkunden das Gehege.

Polar bear mother Gerda has brought her little girl out of the den and has been exploring the exhibit.

2014 Novosibirsk

2014.03.27  Novosibirsk 12014.03.27  Novosibirsk

Fotos: dailymail online

Nowosibirsk, 21. März 2014

Während einer Reinigung des Innengeheges der Eisbären am 19. März 2014  in Novosibirsk wurde eine Geschlechtsbestimmung und ärztliche Untersuchung des kleinen Eisbären in Novosibirsk durchgeführt. Gerda hatte sich weit genug von dem Jungtier entfernt so das beide kurzfristig getrennt werden konnten.

2014.03.21 Novosikirsk

Bei der Untersuchung wurde festgestellt, dass Gerda und Kai eine Tochter bekommen haben. Das dreieinhalb Monate alte Jungtier ist bei guter Gesundheit.

Der Name des kleinen Mädchens soll in einem Wettbewerb gefunden werden.

Quelle:
href=“http://www.nsk.aif.ru/dosug/1120051″ target=“_blank“>http://www.nsk.aif.ru/dosug/1120051

Nowosibirsk, 6. März 2014

Gerda und ihr kleiner Nachwuchs wagen den ersten Ausflug nach draußen. Der kleine Eisbär schaute sich dicht an seine Mutter geschmiegt vorsichtig und noch ein bisschen skeptisch im Außengehege um. Man hofft im Zoo, dass die beiden sich in den nächsten Tagen häufiger und länger nach draußen wagen und man dann auch das Geschlecht des Jungtieres bestimmen kann. Sobald man weiß, ob es ein Weibchen oder ein Männchen ist, wird es einen Namenswettbewerb geben.

Gerda and her little cub ventured out for the first time.  The little polar bear stayed close to its mother and seemed a little wary of the outside enclosure.  The zoo is hoping that over the next few days, they’ll go out more and for a longer stretch, so people can determine the gender of the cub.  As soon as they know whether it’s a girl or a boy, a naming contest will be held.

Gerda und Baby

Foto: Zoo Nowosibirsk

Quelle: http://zoonovosib.ru/news/171

Nowosibirsk, 25. Februar 2014

Lange gab es im Zoo in Novosibirsk ein gut gehütetes Geheimnis. Jetzt hat der Zoo in Novosibirsk bekannt gegeben, dass Gerda vor 74 Tagen, am 10. Dezember 2013, ihr erstes Jungtier geboren hat. Der Vater ist Krassin. Gerda wurde am 20. November 2007 in Moskau geboren und lebt seit dem Jahr 2008 in Nosvosibirsk. Der Vater Krassin wurde ebenfalls 2007 geboren, allerdings in St. Petersburg.

For a long time, the zoo in Novosibirsk has had a secret.  Now it has announced that 74 days ago, on December 10, 2013, Gerda had her first cub. Gerda was born in Moscow on November 20, 2007 and has lived in Novosibirsk since 2008.  The cub’s father Krassin, was also born in 2007, but in St. Petersburg.

2014.02.24 Novosibirsk

Der letzte Eisbär wurde 1972 in Novosibirsk geboren. Eines dieser damals geborenen Jungtiere wurde ein Jahr alt, die anderen Jungtiere starben kurz nach der Geburt.

The last polar bear cub born in Novosibirsk was in 1972.  One cub died when it was a year old.  The others died shortly after birth.

Hier geht es zur LiveCam der Eisbärenanlage in Novosibirsk

Click here to see Novosibirsk’s polar bear exhibit.

 Quellen:

interfax-russia.ru
news.ngs.ru

12 Antworten zu “Nowosibirsk: Erster Nachwuchs nach 42 Jahren

  1. Hallo an alle in Novosibirsk Russland, Hatt man Schilka am 13,11,2014 von seiner Mutter Gerda getrent und schilka hatt ein geschtörtes verhalten.sie hatt von vielem angst und schrekt zurück. und laüft sehr viel rückwertz. in ganz Russland hatt es empörung gegeben das man sie so früh getrent hatt.
    einen schönen tag Hans Odermatt

  2. Hallo Ulli,

    Laut einem eingestellten Foto von Gerda und ihrem Nachwuchs bei Flickr, heißt die Kleine Shilka.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    • Bei den russischen Namen ist immer ein Unterschied zwischen der Transkription der kyrillischen Buchstaben ins Deutsche oder ins Englische. Es wird der Laut „übersetzt“ und deshalb heißt der Eisbär auf Deutsch „Schilka“ und auf Englisch „Shilka“. Das deutsche „sch“ wird im Englischen „sh“ geschrieben. Google macht wählt meist bei Namen die englische Variante, aber nicht immer.

  3. Sehr schön, dass es noch ein Mädchen gibt in diesem Winter.🙂
    Danke für die Info!

  4. Ich freue mich riesig > noch ein Mädchen !

  5. immer wieder bin ich berührt von diesen mächtigen Raubtieren, die ihre Winzlinge so zart und zärtlich großziehen.
    alles Gute für Mama und Kind und für den Zoo in Novosibirsk.
    danke Ulli.
    LG Brigitte

  6. Die Mama Gerda sieht ja riesig aus im Vergleich zu ihrem Kind. Gerda schaut ganz stolz in die Kamera.
    Alle guten Wünsche gehen nach Novosibirsk!
    Und zu Dir, liebe Ulli, geht ein großer Dank für Deine immer so aktuellen Artikel!

  7. Gut behuetet zwischen Mamas maechtigen Tatzen! Viel Glueck kleiner Eisbaer!

  8. Der Zoo ist sicher mächtig stolz auf den Nachwuchs. Die zwei schauen total entspannt aus. Alles Gute nach Novosibisk!

  9. klasse🙂 zoo und fans sind bestimmt ganz aus dem häuschen😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s