Nürnberg: Eisbärenzwillinge ziehen nach Polen

Warschau, 18.04.2013

Nach Auskunft des Zoodirektors sind beide Bären  in Warschau gut angekommen und erkunden schon die Anlage.

Foto: Facebookseite des Zoos

Foto: Facebookseite des Zoos

Foto: Facebookseite des Zoos

Foto: Facebookseite des Zoos

Foto: Facebookseite des Zoos

Foto: Facebookseite des Zoos

Nürnberg, 17.04.2013

Pożegnanie und ade Eisbärenzwillinge: Nürnbergs Eisbärennachwuchs Gregor und Aleut haben den Tiergarten verlassen. Das Brüderpaar soll künftig in Polen leben.

Die Zwillinge von Felix und Vera haben heute früh den Tierpark Nürnberg verlassen und sind auf die Reise nach Warschau gegangen. Bis zu ihrer Geschlechtsreife sollen beide dort zusammenleben. Der Tiergarten teilte mit, dass die Abreise der beiden Bären reibungslos verlaufen ist. Bereits seit dem Herbst 2012 wurden Aleut und Gregor mit den Transportkisten bekanntgemacht und das hineingehen trainiert. Aus diesem Grund sind auch beide auf Anhieb in ihre Kisten gelaufen.

Aleut betritt seine Transportkiste Foto: Tierpark Nürnberg

Aleut betritt seine Transportkiste
Foto: Tierpark Nürnberg

Der Zoo Warschau hielt bis 01. Mai 2007 Eisbären. An diesem Tag starb die letzte Bärin Sawa. In Warschau wollte man aber nicht generell die Eisbärenhaltung auf Dauer aufgeben.

Für Aleut und Gregor musste allerdings von Warschau das Eisbärengehege umgebaut werden. So wurde unter anderem eine Wiese angesät und sonstigen Substratboden eingebracht. Wegen der Umbauarbeiten verzögerte sich auch der Umzug der Zwillinge nach Polen.

 Die Warschauer Eisbärenhaltung

Quelle:

http://www.br.de/nachrichten/mittelfranken/nuernberger-eisbaerenzwillinge-umzug-polen-100.html

 

7 Antworten zu “Nürnberg: Eisbärenzwillinge ziehen nach Polen

  1. Das ist sehr beruhigend!
    Schoen, dass sie zusammen umziehen konnten!
    Baerige Gruesse aus Kanada
    Christa

  2. VIELEN DANK!!!!! Ich freue mich so sehr, die Jungs schon auf der neuen Anlage zu sehen. Schön, dass ihr immer so aktuell berichtet.

    LG Elke

  3. Bon Voyage mes amis!

    Baerige Gruesse aus Kanada
    Christa

  4. Liebe Ulli!

    Vielen Dank für Deinen Bericht und auch ein großes Dankeschön an Ela für die Fotos! Ich wünsche den beiden Bärenjungs eine gute Reise und ein schönes Leben im Warschauer Zoo.

    Liebe Grüße

    Yeo

  5. danke Ulli, wie immer gut informiert.
    Liebe Grüße
    adele

  6. Machts gut,ihr beiden Lieben.Alles Liebe und Gute für euch,wir vergessen euch nicht!

    Liebe Grüße von Brigitte.

  7. Alles Gute ihr beiden Lauser.

    Habt es fein in Warschau, das was es hier zu lesen gibt, klingt doch gut.
    Eine Wiese und Substratboden extra für euch!!!
    Sicher gibt es bald gute Nachrichten von euch aus der neuen Heimat.

    Danke Ulli!

    Liebe Grüße, Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s