Mendoza: Arturo ist tot

Mendoza , 3 Juli 2016

Es kam nicht unerwartet, schon seit einigen Wochen wurde berichtet, dass sich der Gesundheitszustand von Arturo verschlechterte.

It wasn’t unexpected, despite several weeks of reports that Arthur’s health was failing.

Nach langer Krankheit ist Arturo am 3. Juli 2016 gestorben. Er wurde fast 31 Jahre alt. Er wurde  im Zoo von Buffalo 1985 geboren und kam 1993 in den Zoo von Mendoza, wo er bis 2012 mit dem Weibchen Pelusa zusammenlebte. Sie starb im Alter von fast 32 Jahren.

No longer will he suffer. He died July 3, 2016. He was nearly 31 years old. He had been born at the Buffalo NY zoo in 1985 and went off to Mendoza in 1993, to live with his partner Pelusa. She died of at the age of nearly 32.

2016.07.00 OSO-ARTURO1

Arturo hatte viele Freunde in Mendoza und in Argentiniern und wurde von seinen Pflegern geliebt.

Arturo had many fans in Mendoza, indeed, in all of Argentina and was much loved by his keepers.

Bekannt wurde Arturo durch die Kampagnen von Tierrechtlern, die ihn in seinem hohen Alter noch nach Kanada verlegen wollten, obwohl dies rechtlich mit möglich war. Auch wäre der Transport in seinem hohen Alter nicht unproblematisch gewesen, wie internationale Fachleute, insbesondere aus Kanada und den USA, bestätigten. Trotz eindeutiger Stellungnahmen von Tiermedizinern und staatlichen Stellen wurden die Kampagnen weiterbetrieben. Im Gegensatz dazu bildete sich in Mendoza eine Gruppe, die sich „Freunde von Arturo“ nannte und alles unternahm um sein Leben in den letzten Jahren zu verbessern. So wurde das Gehege für Arturo optimiert und die Betreuung intensiviert.

Arturo was widely known through campaigns of animal rights‘ activists, who even at his advanced age, wanted to send him to Canada. Experts both from Canada and the USA determined that such a transfer was quite possible. In spite of clear statements from veterinarians and government agencies, the campaigns resumed. In contrast a group called “Friends of Arturo” formed and pressed to improve his keeping where he was during his senior years. So Arturo’s exhibit was optimized, and he was more carefully supervised.

http://prensa.mendoza.gov.ar/fallecio-el-oso-polar-arturo/

 

3 Antworten zu “Mendoza: Arturo ist tot

  1. Er wurde sehr geliebt von seinen Leuten.
    RiP Arturo
    Danke für den Nachruf,
    liebe Grüße
    Brigitte

  2. Machs gut im Regenbogenland, lieber Arturo. Jetzt bist du wieder bei Pelusa!

  3. Ruhe in Frieden,guter Arturo!

    Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s