Aywaille: In der „Monde Sauvage“ wurde ein Mädchen vorgestellt

Aywaille, 11. April 2011

In Aywaille a little female makes a debut

Im Safaripark Monde Sauvage im belgischen Aywaille wurde heute der kleine Eisbär, der am 25.11.2010 geboren wurde, der Presse vorgestellt. Mutter ist Blanche und Vater Rocky.

At the Safari Park Monde Sauvage in Aywaille, Belgium, a new little polar bear, born Novermber 11, 2010, was presented to the press.  Her mother is Blanche and her father is Rocky.

Der kleine Bär ist höchstwahrscheinlich ein Mädchen und hört auf den Namen Qannik. Mutter und Tochter sind seit Samstag auf der Freianlage. Mutter und Kind wechseln sich mit Rocky und Tim ab.

The little bear is very probably a female and answers to the name „Qannik“.  Both mother and daughter have been in the open exhibit since Saturday.  The mother and her child rotate with Rocky and Tim.

Die Mutter ist sehr aufmerksam und lässt die Kleine nicht aus den Augen. Besonders im Wasser, das bis auf 50 cm abgelassen war, tollten beide rum.

The mother is very attentive and never lets the cub out of her sight.  Especially in the water, lowered to 20″, the two have had a great time.

Der Safaripark führte erst heute die Pressevorstellung durch, damit Blanche und Qannik in Ruhe die Freianlage beziehen und sich eingewöhnen konnten. Man wollte alles in Ruhe ablaufen lassen und von vorne heraus jegliche Komplikation vermeiden.

The Safari Park invited the media in for the first time, so Blanche and Qannik could acquaint themselves with the enclosure in peace.  They wanted everything to proceed peacefully and without complication.

Mehr Bilder von Blanche und ihrer Tochter Qannik – More photos of Blanche and her daughter Qannik :  http://www.flickr.com/photos/ullij/sets/72157626352505117/show/

8 Antworten zu “Aywaille: In der „Monde Sauvage“ wurde ein Mädchen vorgestellt

  1. Was für ein hübsches Knuffelinchen mit toller Mama.🙂
    Qannik wünsch ich ein schönes Eisbärenleben.
    Merci für die schönen bewegliche und unbewegliche Bilder.
    LG Ela

  2. Was für eine liebliche kleine Husch – auch ich wünsche ihr alles, alles Gute!

    Danke für euren bericht und die Fotos!

  3. mensch,jetzt hab ich erst geschnackelt das ihr heute persönlich ne bärenreise gemacht habt.
    das video ist ja vieeeeel schöner als das aus dem artikel 🙂 und noch so tolle fotos von blance und qannik🙂 danke

  4. Ein Mädchen.🙂 Das finde ich klasse. Ich wünsch Qannik ein tolles Eisbärenleben. Möge es ihr immer gut gehen.

    LG Elke

  5. Ach was für eine süße kleine Maus. Qannik, kleines Eisbärenmädchen.Bleibe gesund und munter.Eine tolle Zukunft wünsche ich dir.

  6. dann wuensche ich der kleinen Qannik mal ein schoenes langes Leben – und das immer in einem schoenen Zoo!!!!

  7. qannik ist ein schöner name und passt perfekt zu einem eisbär- girly🙂
    hier mal ein kleines video von qannik und blance
    http://www.teva.fr/video/qannik-le-bebe-ours-blanc-du-mone-sauvage-d-aywaille-fait-ses-premiers-pas/iLyROoafzuC5/

  8. na da haben wir ja die kleine schneeflocke😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s