Im Memphis Zoo hofft man auf Nachwuchs

Foto: Frank Peters,  http://www.flickr.com/photos/fwp/2920386868/

Im Memphis Zoo ist man zuversichtlich, dass Haley, die acht Jahre alte Eisbärin des Zoos, bald Mutter wird. Man hat sie vor zwei Monaten Anfang Oktober in ein neues Gehege gebracht, das vorher von Baribals bewohnt wurde. Der Stall wurde so umgebaut, dass Haley sich dort wohlfühlt und in Ruhe Jungtiere gebären kann. Kameras wurden installiert, um sie beobachten zu können, ohne sie zu stören. Sie hat Zugang zu den Außenanlagen und kann selbst entscheiden, ob sie in ihrem Stall bleibt oder nach draußen geht. In letzter Zeit ist sie meist in ihrer „Höhle“ und hat es sich im Stroh gemütlich gemacht.

Haley wurde am 15. November 2002 in Rochester (USA) geboren und lebte vom 30.03.2005 bis Januar 2006 in Chicago, von wo sie nach Memphis gebracht wurde. Ihr Partner ist Payton, der am 8. November 2003 in Chicago geboren wurde und zusammen mit Haley am 4. Januar 2006 nach Memphis kam.

http://www.memphiszoo.org/default.aspx?p=63792&beid=111236

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s