Chigaco: Talini lernt das Röntgen

Chicago, 26. September 2018

Wieder ein Meilenstein und ein gutes Vorbild für Untersuchungsmethoden bei Eisbären. Der Lincoln Park Zoo konnte die Pfote eines Eisbären röntgen ohne das der Bär narkotisiert werden musste. Auf der Homepage des Zoos wird der Vorgang beschrieben. Ich hoffe das die Arbeit des Lincoln Park Zoo viele, viele Nachahmer findet.

Foto: Lincoln Park Zoo

Im vergangenen Mai bemerkten Tierpfleger im „Walter Family Arctic Tundra“ des Lincoln Park Zoo eine Wunde an der rechten Vorderpfote von Talini, eine 13-jährigen Eisbärin, die den rauhen, naturalistischen Lebensraum mit dem 8-jährigen Siku teilt. Die Tierärztin des Zoos, Kate Gustavsen, DVM, kam zu dem Schluss, dass eine Röntgenaufnahme (oder ein Röntgenbild) von Vorteil wäre, um eine Diagnose stellen zu können.

„Wunden können aus vielen Gründen auftreten, und das dicke Fell eines Eisbären könnte ein tiefer liegendes Problem verbergen“, sagt Gustavsen.  „Röntgenbilder können uns helfen, sicherzustellen, dass es kein Problem gibt, das wir von der Oberfläche aus nicht sehen können.“ Natürlich ist es einfacher gesagt als getan, ein Röntgenbild von der Pfote eines Eisbären zu bekommen, und es erfordert im Allgemeinen eine Narkose. Aber geht es auch anders?

Der Kurator der Säugetiere, Mike Murray, wusste, das das Training nur innerhalb der Innengehege stattfinden konnte und hier Talini auch an der tragbaren Röntgenanlage der Tierärzte gewöhnt werden könnte. Aber wie? Murray bat die Mitarbeiter des Zoos um Hilfe. Der Leiter der Gebäudeverwaltung Herbie Diaz und der Leiter für Sonderprojekte, Rick Cortez, bauten einen kleinen „Kasten“ am Ende des Gitters, und ein schützendes Plastikgehäuse für die Röntgenplatte, die auf den Boden des Kastens gestellt wurde. Über dem Kasten wurde ein Hakensystem montiert, an dem die Röntgenanlage aufgehängt werden konnte. So konnten die Verterinärtechniker aus sicherer Entfernung ein Röntgenbild aufnehmen.

Nachdem die Anlage aufgebaut war begann Valerie Bogie  Anfang Juni mit der Ausbildung von Talini, wobei sie eine positive Verstärkung (genauer gesagt rohen Fisch und Fleisch) verwendete, um den Bären zu ermutigen, ihre Pfote auf die Röntgenplatte zu legen. Ein paar Wochen später hängte das Team eine bemalte, gelbe Pappschachtel in die Halterung, um das Röntgengerät zu simulieren.

Nach 28 Sitzungen in 37 Tagen hatten Bogie und Talini so große Fortschritte gemacht, dass für den 10. Juli ein Röntgenbild geplant wurde. Während eines letzten Durchlaufs am 8. Juli trugen die Wärter große Regenmäntel, um die Bleischürzen zu simulieren, die sie und das Tierarztteam für die Aufnahme der Röntgenbilder benötigten. Zwei Tage später nahm der Tierarzt Joe Ullmer die Röntgenaufnahme auf. Das Verfahren lief einwandfrei. Tierärzte werteten die Bilder und kamen zu dem Ergebnis, dass die Wunde geringfügig war und keinen chirurgischen Eingriff erforderte.

„Wenn ein kleines Problem besteht, das man aber im Auge behalten muss, liegt es nicht im Interesse des Tieres, es wiederholt zu betäuben“, sagt Kathryn Gamble, DVM, Tierärztin des Tierparks Dr. Lester E. Fisher Medizin. „Das Training ermöglicht es den Tieren, sich an ihrer medizinischen Versorgung zu beteiligen und ermöglicht uns, bessere Entscheidungen zu treffen. Wenn sich Tiere in sozialen oder brütenden Situationen befinden, hilft außerdem eine verminderte Interferenz, diese Ziele zu erreichen. „

Dies war eine Premiere für den Zoo, sagte Murray.

 

Quelle;

https://www.lpzoo.org/blog/teaming-polar-bear-x-ray

 

 

Advertisements

2 Antworten zu “Chigaco: Talini lernt das Röntgen

  1. Sehr interessant, Dankeschön.

    Bild 155043_01

  2. Toll,ich freu mich für das Bärchen!

    LG Brigitte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.