Brno: Cora bekam nach drei Jahren wieder ein Junges

Brno, 16. April 2016

Jetzt hat auch das Jungtier in Brno einen Namen. Sie wurde auf Vorschlag von Lenka Skutivola auf den Namen „Noria“ getauft.

Noria ist die Heldin aus den Büchern der finnischen Schriftstellerin Emmi Itäranta. Sie schreibt über die globale Erderwärmung, die auch besonders den Lebensraum der Eisbären verändert.

2016.04.11 Brno - Noria FacebookFoto: Facebookseite des Zoos vom 11.04.2016

Brno, 31. März 2016

Heute wurden Mutter und Kind kurzfristig getrennt und die erste tierärztliche Untersuchung durchgeführt. Dabei wurde auch das Geschlecht bestimmt:

Es ist ein Mädchen

2016.03.31 Brno - Facebook

2016.03.31 Brno - Facebook 1

Fotos: Galeriefotos des Zoos auf Facebook

Jetzt fehlt nur noch ein Name für das Mädchen. Dieser wird in den nächsten Tagen gesucht. Wer sich beteiligen will sollte sich die Facebookseite anschauen.

Quelle:

Facebookseite des Zoos

Brno, 25. Februar 2015

Foto: Zoo Brno, Eduard Stuchlík

Foto: Zoo Brno, Eduard Stuchlík

Cora ist eine von den selbstbewussten Eisbärenmüttern, die die Tierpfleger dann auch schon einmal überrascht. Sie hielt sich nämlich einfach nicht an die Planung und machte ganz unerwartet schon im Februar einen Ausflug mit ihrem Nachwuchs an der frischen Luft.  Bei den vorigen Aufzuchten vor sechs bzw. drei Jahren, war sie mit ihren Jungen erst einen Monat später das erste Mal draußen gewesen.

Cora is one of those confident polar bear mothers that can surprise her keepers sometimes. She didn’t stick with the plan and goes on a little outdoor excursion with her cub unexpectedly. The previous times when she had cubs six respectively three years ago, she made her first outdoor exercise with the cubs one month later.

Das ist ausgesprochen nett von ihr. Denn so gibt es schöne Fotos von der stolzen Mama und dem niedlichen Eisbärbaby.

It’s very nice of her. Then we can have lovely photos of the proud mama and the cute polar bear cub.

Die Zoobesucher können die beiden allerdings vorerst noch nicht beobachten. Denn der Bereich rund um die Eisbärenanlage bleibt gesperrt, um Cora die notwendige Ruhe zu verschaffen. Man kann sich auf Anfang März freuen, wenn dann endlich alle den jüngsten Bewohner der Eisbärenanlage mit eigenen Augen bewundern können.

Visitors to the zoo, however, were not able to observe them. It’s because Cora is in a private area of the facility, where she will have the peace and quiet she needs to rest. We’ll have to wait until early March, when we can admire the youngest inhabitant of the polar bear enclosure with our own eyes.

Quelle – Source: Facebookseite des Zoo Brno

Brno, 23. Dezember 2015

Dieses Video wurde am 23. Dezember 2015 bei Youtube hochgeladen.

This video was uploaded to Youtube on December 23, 2015.

 

 

 

Brno, 13. Dezember 2015

Aus Brno kommen wenig Informationen, aber dem Jungtier geht es gut.

Little information from Brno, but the cub seems fine.

Leider ohne Ton.

Sorry, no sound.

Brno. 23. November 2015

Am letzten Wochenende, dem 21. November 2015, bekam Cora in Brno nach drei Jahren wieder ein Jungtier. Bisher kümmert sich Cora um das Jungtier. Das Jungtier ist lebendig und interessiert sich für seine Umgebung.

2015.11.23 Brno FacebookFoto: Facebookseite des Zoos

Die Geburtshöhle wird von einer Kamera überwacht und das Gehege ist weiträumig abgesperrt um den Eisbären die nötige Ruhe zu geben. Der Zoo Brno bittet die Besucher für das Jungtier die Daumen zu drücken.

2015.11.23 Brno Facebook ZooFoto: Facebookseite des Zoos

Quelle:

Facebookseite des Zoos vom 23.11.2015

Das war dann eine Geburt auf der Außenanlage und Cora hat das Jungtier fürsorglich in das Innengehege gebracht.

Eine Antwort zu “Brno: Cora bekam nach drei Jahren wieder ein Junges

  1. Das kleine Eisbärmädel hat eine mächtige Stimme! Ich wünsche der kleinen Noria ein langes, gesund Eisbärleben!
    LG Heidi aus Erlangen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s