Aalborg: Malik bringt – wahrscheinlich zwei – Jungtiere zur Welt

Aalborg, 29. November 2016

Eines der drei Jungtiere ist gestorben. Dies ist kein ungewöhnliches Ereignis. Bei einem Drillingswurf ist das Risikio, dass eines der Jungtiere stirbt besonders groß. Die beiden anderen Jungtiere sind aber aktiv und es scheint ihnen gut zu gehen. Man muss aber weiter Daumen drücken.

Quelle: Facebookseite des Zoo Aalborg

Aalborg, 27. November 2016

Es sind drei!

2016-11-27-drei-aalborg

Screenshot von der Webcam des Zoos Aalborg.

Malik hatte bereits 2010 Drillinge zur Welt gebracht, von denen aber nur ein Jungtier groß wurde.

Aalborg, 26. November 2016

Der Zoo Aalborg meldet heute auf seiner Facebookseite:

„Unsere Eisbärin Malik hat heute morgen Kinder geboren. Definitiv eins, wahrscheinlich zwei, vielleicht sogar drei. Wir beobachten die Kamera seit heute morgen, können aber noch nicht genau sehen, wie viele Kinder es gibt.“

Wir haben heute morgen selbst ein Jungtier gesehen. Wer mitzählen möchte kann das mit Hilfe der Webcam auf der Internetseite des Zoos Aalborg tun:

http://aalborgzoo.dk/forside.aspx (ISBJØRNE KAMERA 2 und 3)