Kaliningrad: Trauer im Zoo – Snezhinka ist tot

Kaliningrad, 1. November 2011

Erst vor kurzem konnten wir schöne Bilder von einer alten aber ziemlich fitten Eisbärin anschauen. Am 30. Oktober 2011 ist sie gestorben. Snezhinka ist tot.

Just recently we were able to show you photos of a fit, if elderly, female polar bear.  She died October 30, 2011.  We’ve lost Snezhinka.

Snezhinka  war mit ihren 38 Jahren die älteste Eisbärin in unseren Daten. Geboren wurde sie 17. November 1973. Ihre Mutter war Adriana, die am 19. April 1986 als letzte Eisbärin in Kiev starb. Der Vater war Pushok, er starb am 24. November 1983 in Kiev.

At age 38, Snezhinka was the oldest polar bear female in our records.  She was born on November 17, 1973 to Adriana, who died April 19, 1986, the last polar bear in Kiev.  The father was Pushok, who died November 24, 1983 in Kiev.

Snezhinka zog am 10. April 1974 nach Kaliningrad um. Dort traf sie auf das Männchen Puhok, der seit dem 1. Juni 1966 im Zoo war. Am 28. Juni 1976 kam noch Malysh hinzu. Mit Malysh hatte Snezhinka im Jahr 1982 erstmals Junge, die aber nicht lange überlebten. Am 1. Dezember 1989 wurde Alkor geboren, der am 1. Dezember 1990 nach Alma Ata umzog und jetzt noch da lebt. Der Zoo Kaliningrad teilte mit, dass Snezhinka aufgrund ihres hohen Alters gestorben sei. Eisbären in Gefangenschaft werden im Durchschnitt nur 25 bis 30 Jahre alt.

Snezhinka moved to Kaliningrad on April 10, 1974.  There, she met the male Puhok, the first since June 1966 at that zoo.  On June 28, 1976, Malysh was added.  With Malysh, Snezhinka had her first cub, a boy born in 1982, but who that did not survive long.  OnDecember 1, 1989, Alkor was born, and a year later he was moved to Alma Ata, where he still lives.  The Kaliningrad Zoo has only announced that Snezhinka died of old age.  In captivity, polar bears live to an age of 25-30 years.

Foto:  polarbearmaniac

Aus dem Zoo von Kaliningrad gab es in den vergangenen Wochen einige schlechte Nachrichten. Einige Missstände führten dazu, dass die Zoodirektorin abgesetzt wurde. Der Tod von Snezhinka ist sicher kein Zeichen, dass man sich nicht gut um sie gekümmert hat. Sie ist sehr alt geworden und man konnte auch aus den letzten Videos erkennen, dass es ihr unter den gegebenen Umständen gut ging und man sich in Kaliningrad sehr bemühte ihr ein gutes Leben zu bieten.

There had been some bad news from the Kaliningrad Zoo in recent weeks.  Conflict led to the dismissal of the zoo director.  The death of Snezhinka is certainly not a sign that they weren’t taking very good care for her.  She was aged, but it was obvious in recent videos that she did well under the circumstances and that someone there tried to provide her a good life.

Die Zoomitarbeiter und die Besucher werden ihren geliebten Eisbären bestimmt vermissen und sie nicht vergessen und auch eine Hand voll Eisbärenfans überall auf der Welt wird die alte Dame in ihrem Herzen bewahren. Man plant die Eisbärenanlage zu modernisieren und hofft, wenn man dafür die notwendigen finanziellen Mittel aufgebracht hat, auch wieder Eisbären im Zoo von Kaliningrad zeigen zu können.

The zoo staff and visitors will miss their beloved polar bear and are determined not to forget her.  There is also a handful of polar bear fans from all other the world, who loved the old „lady“.  There are plans to modernize the exhibit, in order to be able to have polar bears at the Kaliningrad Zoo again some day.

Quellen – Sources:

http://kaliningrad.rfn.ru/rnews.html?id=77695&cid=7
http://eco.ria.ru/nature/20111102/478552821.html
http://www.klops.ru/news/Obschestvo/46724/V-kaliningradskom-zooparke-umerla-belaja-medvedica-Snezhinka.html

5 Antworten zu “Kaliningrad: Trauer im Zoo – Snezhinka ist tot

  1. Ich habe die Meldung von Snezinskas Tod erst eben gerade zufällig gefunden und auch ich bin sehr traurig, dass sie nun doch abgetreten ist, sie war eine schöne Bärin, die ich sehr in mein Herz geschlossen hatte, nachdem ich erste Fotos von ihr sah. Ich bin froh, dass sie offenbar keine Krankheiten hatte, die ihre letzten Monate schwieriger gemacht hätten, dass sie eigentlich bis zum Schluss von allen so erlebt werden konnte, wie sie über Jahre auf viele Menschen Eindruck machte: einfach eine bemerkenswert schöne und starke Bärin, die trotz überaltertem Gehege nicht unglücklich wirkte .
    RIP, stolze Schneeflocke Snezinska (wie immer du im Leben hier auch richtig geschrieben wirst…)

    @polarbearmaniac
    Yes, I can well imagine how sad it must be to have seen an active polar bear lady in September in good health and to hear not even 6 weeks later that she is gone for ever. This is very sad and our only relief can be that she was not ill and had not to suffer, that she was loved and cared for even in an enclosure much too old and inappropriate by nowadays standards.
    There are not so many people around in this world who had the chance to meet her – so in fact , you are a happy person indeed as you managed to see her so shortly before her death. Thank you for sharing your impressions in word, pics and video images of that remarkable lady bear!

  2. Thank you polarbearmaniac for sharing your videos with us.

    Hallo Ulli,

    was für eine traurige Nachricht, auch wenn ihr Alter natürlich ein sehr hohes war. Aber es ging ihr wohl wirklich bis zum Schluss sehr gut, das tröstet. R.i.P. schöne Snezhinka.

    LG Elke

  3. RIP liebe gute Eisbärin.

    Brigitte

  4. hallo ulli

    das ist ein würdiges alter für eine wunderschöne alte dame ,der es ja wohl bis zu ihrem ende ganz gut ging.

    thank you polarbearmaniac for the beautiful pictures and videos of Snezhinka.

  5. Dear Ulli,

    For me, this is the saddest news I have heard these days.
    I can never believe her death because she looked completely
    in good health when I visited Kaliningrad Zoo last September.

    The below are the 6 videos of Snezhinka, which I took during my visit
    to the zoo.





    I pray her soul may rest in peace.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s