Berlin: Nancy ist in der Nacht auf der Außenanlage gestorben

Berlin, 26. November 2014

Am 20. November verstarb die 24 jährige Eisbärin Nancy unerwartet im Berliner Zoo. Jetzt erhielt der Zoo das Obduktionsergebnis vom Leipnitzinstitut für Zoo- und Wildtierforschung (IZW): Nancy verstarb an einer Magendrehung.

On November, 24-year-old female polar bear Nancy died unexpectedly at the Berlin Zoo.  Now the Zoo has had an autopsy conducted at the Leibniz Institute for Zoo and Wildlife Research (IZW), and found that she died of a gastric torsion.

Diese Krankheit kommt häufig bei Hunden und Meerschweinchen vor und kann durch schwaches Bindegewebe verursacht werden. Der Magen verdreht sich und wird von der Blutgefäßversorgung abgeschnitten. Eine Rettung ist nur durch sofortige Notoperation möglich.

It’s an event that is common in dogs and guinea pigs and is thought to be due to weak connective tissue.  The stomach twists and blood supply is cut off.  Only immediate surgery has a chance of allowing recovery.

„Die Magendrehung ist ganz plötzlich in der Nacht aufgetreten. Noch am Abend haben die Tierpfleger alle drei Eisbären auf der Anlage gesehen und konnten keine Verhaltensauffälligkeiten erkennen“, sagt der Zoologische Leiter Dr. Ragnar Kühne.

“Gastric torsion happens suddenly at night.  During the evening, keepers had seen all three polar bears in the enclosure and had witnessed nothing unusual,” remarked Zoo Director Dr. Ragnar Kuhne.

Quellen – Sources:

www.berlinonline.de
Homepage des Berliner Zoos

 

 

Berlin, 20. November 2014

Wie der Zoo Berlin auf seiner Homepage heute mitteilte ist Nancy, die jüngste der drei Berliner Zoobären in der Nacht auf der Außenanlage gestorben. Sie wurde heute Morgen von den Tierpflegern in Schlafstellung auf der Außenanlage gefunden.

Foto: „Zoo Berlin/ Steve Nickolaus“

Foto: „Zoo Berlin/ Steve Nickolaus“

Der Tod kam überraschend, da sie, anders als bei der älteren Katjuscha, keinerlei Veränderungen festgestellt wurden. Nancy war zwar mit 25 Jahren auch schon ein älterer Bär, verglichen mit dem Alter wildlebender Bären, aber für einen Zoobären wären noch ein paar Jahre möglich gewesen. Es wäre dieser Bärin wirklich noch gegönnt gewesen.

Die anderen Bären, Tosca und Katjuscha nahmen am Morgen keinerlei Notiz von der toten Bärin Nancy. Obwohl Eisbären in der Natur Einzelgänger sind, pflegten Nancy, Tosca und Katjuscha im Zoo ein sehr inniges freundschaftliches Verhältnis. Anders als beim Menschen ist nicht davon auszugehen, dass die Eisbärinnen um ihre Spielgefährtin trauern werden.

„Wir sind sehr traurig über den plötzlichen Tod der Eisbären-Dame Nancy. Noch heute Morgen haben wir sie an das Leibnizinstitut für Zoo- und Wildtierforschung (IZW) gebracht, wo der Eisbär von erfahrenen Pathologen intensiv untersucht wird, um die Todesursache möglichst bald aufzuklären“, so Dr. Andreas Knieriem, Direktor von Zoo und Tierpark Berlin.

Homepage des Berliner Zoos

7 Antworten zu “Berlin: Nancy ist in der Nacht auf der Außenanlage gestorben

  1. Ich bin sehr traurig,RiP gute Nancy.Bleibst unvergessen!

    Traurige Grüße von Brigitte

  2. It is a very sad time for those who love their polar bears. Nancy will be missed. I think Tosca and Katjuscha will miss her a lot. These three bears have been together for a long time.

  3. So leid mir das tut, aber wahrscheinlich muessen wir uns darauf einstellen, dass so nach und nach die Alten gehen!

  4. ich finde für den Monat November reicht es jetzt aber😦
    Tschüß Nancy

  5. Es reißt nicht ab:(
    RIP Nancy

    • In diesem Jahr ist ist das der 13. Bär. Das ist bei der Gesamtzahlen der Bären immer noch im Durchschnitt.

      • Natürlich hast du recht, aber Anton, Fanny, Wash, Patches und jetzt Nancy sind keine statischen Zahlen für mich Gerhard. Ich trauere um jeden Eisbären, den ich kennengelernt habe und sei es nur durch Bild oder Bericht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s