Ranua Update: Die Krankheitsdiagnose von Nord ist jetzt bekannt.

Ranua, 18.10.2021

Die Krankheit von Nord ist jetzt bekannt wie der Zoo Ranua bekanntgegeben hat:

Am Wochenende waren wir traurig zu sagen, dass Nord der Eisbär des Ranua Animal Parks am Samstagmorgen nach kurzer, aber schwerer Krankheit eingeschläfert werden musste. Der Veterinärberater des EAZA Eisbären EEP-Programms wurde während der medizinischer Behandlung und vor der Euthanasie-Entscheidung konsultiert, und wir kamen gemeinsam zu dem Schluss, dass es in diesem Moment, um das Leiden mit der Euthanasie zu beenden war.
 
Die Ursache für die Erkrankung Nord wurde am Wochenende untersucht. Einige der Untersuchungsergebnisse der Proben werden erst später eingehen, die Ursache der Erkrankung ist aber bereits bekannt.
 
Bei Nord wurde ein sehr kleiner Leistenbruch diagnostiziert, der nun einen kurzen Teil des Darms erreicht hatte. Dies führte dazu, dass ein Teil des Darm abgestorben war, die Darmaktivität stoppte und Magenentzündungen entstanden.  Normalerweise machen kleine Leistenbrüche bei kleineren Tiere keine Probleme. Bei vielen Tierarten ist es möglich, diese Art von Leistenbruch zu beheben, die Probleme verursachten, aber bei großen Bärenarten ist die Operation sehr schwierig und in dieser Situation wäre die Prognose der Operation extrem schlecht und die Auswirkungen mit das Leiden wäre erheblich gewesen.

 

Ranua: Nord musste eingeschläfert werden

Ranua, 16. Oktober 2021

 

Heute gab der Zoo Ranua bekannt, dass der Eisbär NORD eingeschläfert wurde. Nord wurde 16 Jahre alt. Er kam erst in Februar in Ranua an. Der Zoo schrieb das Nord sehr krank wurde und nicht auf die erfolgte Behandlung ansprach. Er wurde daraufhin euthanisiert um ihm weiteres Leiden zu ersparen. Über die Art der Erkrankung wurde bisher nichts mitgeteilt. Weitere Informationen wird es erst nach der weiteren Untersuchung geben.

 

Quelle:

10 Antworten zu “Ranua Update: Die Krankheitsdiagnose von Nord ist jetzt bekannt.

  1. Die Kinder von Eisbär Nord – Zoo Pairi Daiza – 2.11.´21

    DSC_8578_5128

  2. Eisbärmama Frimas mit ihren Babys Nivi (links) und Elva (rechts) – Zoo Mierlo – 5.11.´21

    DSC_0070_5323

  3. Eisbär Nanuk & Qannik – Monde Sauvage – 01.11.´21

    DSC_8346_5104

  4. Eisbär Charlotte – 23.10.´21 – Zoo Karlsruhe

    226030_01

  5. Pingback: Bye bye Nord *13.5.´05 🇷🇺 Moskau + 16.10.´21 🇫🇮 Ranua – polarbeargermany

  6. Eisbär Nord – Kolind

    DSC_2557_3910

  7. Vielen Dank für die Info.
    Es berührt mich besonders, da Nord der größte und wildeste Kämpfer war, den ich je erlebt habe.

    Bye bye Nord – grüß mir Boris / Wuppertal. Ihr habt im Bärenhimmel sicher etwas zu klären 😉

    Eisbär Nord – mit Schramme auf dem Schädel

  8. Es tut mir leid um den guten Nord,habs nun fein im Regenbogenland!

    Traurige Grüße von Brigitte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..